Technik-Gymnasiasten des JCS-BK zu Gast an der UNI-Paderborn

UNIPB JCS BK IMG 3722 1

”Technik ist Top und ohne SIE müssten wir auf viele liebgewordene Dinge im Alltag verzichten.“
Das dachten sich auch die Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums Technik am Anfang Ihrer Ausbildung. Unterricht mit Praxis verknüpfen, endlich mal sehen, was man gelernt hat und wie man es in Produkte umsetzen kann. Praxis und Abitur sind kein Gegensatz und erleichtern die Berufswahl enorm. Durch die breit angelegte Ausbildung, insbesondere mit dem Projektansatz und den individuellen Projekten, können die Schüler sich in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, CAD, Maschinenbau und Holztechnik einarbeiten.
Alle Projekte drehen sich im Kern um die Elektrotechnik als Bindeglied zwischen den unterschiedlichen Disziplinen. Dies konnten die Schülerinnen und Schüler schon auf den diversen Messen feststellen und wurde beim Besuch der Universität Paderborn wiederholt bestätigt.